Ablaufbasierte Planung

Ablaufbasierte Planung ist eine beliebte Lean-Methode, die die Effizienz des Teams maximiert und Engpässe verhindert. Es gibt keine Timeboxes, Aufgabenschätzungen oder Prüfungsbesprechungen. Es gibt auch keine Scrum-Master-Rolle. Das Team besitzt den Prozess zur Aufgabenausführung. Mithilfe von Messungen der Warteschlangen, Zykluszeiten und WIP (Work-in-Progress) bestimmt das Team, wie gut ihre Prozesse funktionieren, und es wird angegeben, ob Anpassungen erforderlich sind. Der Ablauf, nicht der Rhythmus, bestimmt den Erfolg des Teams.

Zu den ablaufbasierten Arbeiten gehören ein tägliches Standup-Meeting, um zuletzt abgeschlossene Storys zu besprechen und um Storys, die sich in Bearbeitung befinden, zu priorisieren und zuzuweisen. Statt Aufgaben zu erstellen, nimmt ein Teammitglied das nächste Element aus der Story-Warteschlange.

Erstellen eines Kanban-Boards

Das zentrale Tool für ablaufbasierte Arbeiten ist das Kanban-Board. Das Kanban-Board gibt Teams die Möglichkeit, Pull-basierte und Lean-Softwareentwicklungsprojekte zu verwalten.

Mit dem Kanban-Board können alle Teammitglieder, lokal oder an einem anderen Standort, miteinander kommunizieren und Arbeiten priorisieren.

Neues Kanban

Produkt-Backlog, Timebox-Iterationen und Schätzungen sind nicht mehr notwendig, wenn Sie ein Kanban-System verwenden, da Arbeiten per Pull-Vorgang in Kanban gezogen werden und allein die Warteschlange von Interesse ist. Weisen Sie dem ersten Kanban-Zustand, der auf dem Board angezeigt wird, Defekte und Storys zu.

Verwenden des Portfolio-Kanban-Board

Wenn Sie CA Agile Central Portfolio Manager (RPM) haben, können Sie das Portfolio-Kanban-Board verwenden, um Funktionslieferungen in einem kontinuierlichen Ablauf zu planen. Mithilfe des Portfolio-Kanban-Boards können Sie den Status Ihrer Portfolioelemente nachverfolgen, die sich in Ihrem Portfolioprozess bewegen. 

Portfolio-Kanban-Board mit Farbauswahl

Durchsatz der Schätzungen

Das Ziel des maximalen Durchsatzes ist es, Engpässe in Ihren Prozess zu finden und den WIP zu begrenzen, um Arbeiten effektiv und effizient zu erledigen.

Beachten Sie Folgendes, wenn Sie den Durchsatz einschätzen:

  • Wie effektiv ist Ihr aktueller Prozess? Sollte er angepasst werden?
  • Welche Teammitglieder sind überlastet?
  • Wie viel Zeit wird benötigt, um diese Funktion zu veröffentlichen?
  • Gibt es Engpässe? Jetzige Engpässe oder potenzielle Engpässe in der Zukunft?
  • Für wann ist die Veröffentlichung dieser Funktion geplant?

Feedback

Benötigen Sie weitere Informationen? Die CA Agile Central-Community ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Self-Service und Support. Treten Sie der CA Agile Central-Community bei, um dem CA Agile Central-Support Feedback mitzuteilen oder Fälle zu melden, Antworten zu finden oder mit anderen Benutzern zusammenzuarbeiten.